Forschungs- und Entwicklungsprojekt

Aktuell laufende Forschungs- und Entwicklungsprojekte


  • Aktuell laufende Forschungs- und Entwicklungsprojekte
  • Entwicklung eines WebGIS für Umweltdaten von Nepal
  • Minderung der Grundwasserkontamination in Nepal durch bevölkerungsorientierte Ansätze und dezentrale Prozessbegleitung der Regierung.
  • Modellierung der Wasserressourcen im Flussgebiet von Bagmati, Nepal.
  • Eine Studie über die Rolle der Hydrologie und klimatischen Variabilität des Flussngebiets von Bagmati, Nepal für die Bestimmung der Katastrophenfrequenz.
  • Trenderkennung in jährlichen Temperatur- und Niederschlagsänderungen durch den Klimawandel mit dem Mann-Kendall-Test.
  • Optimierung der hydrometeorologischen Stationennetzwerke im Flussgebiet von Bagmati mithilfe statistischer Verfahren.
  • Trends in Eutrophierung durch Phosphat, Nitrat, TDS und TSS in den unterschiedlichen Bereichen des Bagmati Flusses.
  • Analyse sozio-ökonomischer Auswirkungen des Klimawandels.
  • Bewertung der Auswirkungen des Klimawandels auf die Wasserressourcen und Flussströmung.
  • Auswertung der Trends von klimatischen Extremen mit RClimDex
  • Wasserqualität-Mapping des Bagmati Flusses, Nepal
  • Optimierung der Überwachungsnetzwerke für arsenhaltige Substanzen in Terai, Region von Nepal.

Abgeschlossene Forschungsprojekte


  • Kohlesequestrierung im Gemeindewald von Kathmandu, Nepal.
  • Einfluss der Landnutzung auf die Grundwasserqualität und -quantität in Lower Shivalik, Nepal.
  • Auswirkungen der Industrialisierung und Urbanisierung auf das Grundwasser in Bareilly Bezirk, Uttar Pradesh, Indien.
  • Schutz der Gebiete in Nepal.
  • Schutz der biologischen Vielfalt, Waldvegetation und Ökotourismus Aussichten im Royal Chitwan National Park, Nepal.